Home / Blog / Was ist ein Trockenbauschrauber

Was ist ein Trockenbauschrauber

Der Einsatzbereich vom Trockenbauschrauber ist schnell erklärt: Ein Trockenbauschrauber ist eine Art Bohrmaschine. Wie der Name schon sagt, im Innen- bzw. Trockenbau. Überall dort, wo unterschiedliche feine Materialien miteinander verbunden werden sollen, ist ein Trockenbauschrauber eine nützliche Sache! Von Hilti über Würth bis hin zu anderen Marken gibt es in Hornbach und Co. viele verschiedene Schnellbauschrauber. Auch mal Magazinschrauber hört man ab und zu, dieser Name ist aber nicht so verbreitet wie Trockenbauschrauber.

Was macht einen Trockenbauschrauber denn nun so besonders? Eine sehr hohe Leerlaufdrehzahl erhöht die Geschwindigkeit, mit der Sie fein arbeiten können. Das ist auch der Grund für den Namen Schnellbauschrauber. Würth, aber auch andere wie Hilti usw. beherrschen diese Technik. Auch bei Hornbach zu finden, natürlich – aber eben auch online: Unter http://trockenbauschrauber.org finden Sie nicht nur eine Kaufberatung, sondern auch zahlreiche Tipps und Tricks aus der Praxis. Es lohnt sich also, einmal vorbeizuschauen!

Sie müssen kein Profi sein, um einen Trockenbauschrauber zu bedienen. Beim Hausbau, Renovieren und ähnlichen Arbeiten: Dieser Magazinschrauber wird Ihnen alles erleichtern! Genau und fein abgestimmt auf den Innenausbau, bieten die Geräte von Hilti zum Beispiel eine enorme Durchschlagskraft, sprich Drehmoment. Wie überall sonst wohl auch: Trockenbauschrauber ist nicht gleich Trockenbauschrauber. Auf Leistung müssen Sie schon achten, bzw. erst einmal überlegen: Was ist Ihnen speziell wichtig?

Trockenbauschrauber
Trockenbauschrauber

 

  • Soll Ihr Trockenbauschrauber höchsten Qualitätsrichtlinien entsprechen? Dann sollten Sie sich vielleicht wirklich für Würth, Hilti oder einen anderen namhaften Hersteller entscheiden.
  • Soll Ihr Schnellbauschrauber ein üppiges Schraubenmagazin besitzen? Wie lange und ausgiebig müssen Sie arbeiten? Ein Schraubenmagazin wird Ihnen unendlich Zeit sparen.
  • Soll Ihr Schnellschrauber/Trockenbauschrauber einen Akku besitzen? Mit einem Akku sind Sie natürlich flexibler. Ohne Stromanschluss nutzt der beste Trockenbauschrauber nichts. Deshalb mit Akku, doch auch hier gilt wieder: Augen auf beim Kauf! Akku ist nicht gleich Akku.
  • Sparen Sie nicht allzu sehr beim Geld: Rückruf will niemand. Bei Hornbach usw. kommt es selten vor, da es sich schnell herumsprechen würde. Rückruf ist schlecht für das Geschäft, ob beim Trockenbauschrauber oder sonstigen Geräten.